ShapalTM Hi-M soft - Technische Eigenschaften

Shapal™ Hi-M Analyse

Vergleich von Shapal™-M soft mit Shapal™ Hi-M soft und traditionellen Keramiken

Diese Informationen werden bereitgestellt, damit Anwender von Shapal™-M soft es mit dem neuen Material Shapal™ Hi-M soft vergleichen können; aber auch, damit Anwender traditioneller Keramiken beurteilen können, inwieweit diese maschinell bearbeitbare Keramik für ihre Anwendung geeignet ist.

Vergleich von Biegefestigkeit und Wärmeleitfähigkeit (typische Daten)

shapal-vergleich

Daten der Tokuyama Corporation, Tokyo, Japan

Unreinheiten

Element

Shapal™-M soft

Shapal™ Hi-M soft

C

300ppm

300ppm

Ca

450ppm

1300ppm

Cr

60ppm

1ppm

Mg

15ppm

1ppm

Ni

<5ppm

2ppm

Fe

20ppm

8ppm

Si

<15ppm

40ppm

O

0, 5%

0,9%

Ti

<1

<20

Bemerkung: Shapal™ ist ein Warenzeichen der Tokuyama Corporation, Tokyo, Japan

Technische Eigenschaften

Eigenschaft/Testbedingungen

Shapal™-M soft

Shapal™ Hi-M soft

Einheiten

ALLGEMEIN

Dichte korrigiert bei 4°C

2,88

2,88

g/cm³

Porosität 25°C

0

0

%

ELEKTRISCHE EIGENSCHAFTEN

Durchgangswiderstand 25°C, DC

1,4 x 1012

1,0 x 1015

Ωcm

Verlustfaktor (tan δ) 25°C, 1MHz

9,1 x 10-4

10 x 10-4

Dielektrizitätskonstante (ε) 25°C, 1MHz

6,9

6,8

Durchschlagfestigkeit

56

65

kV/mm

THERMISCHE EIGENSCHAFTEN

Wärmeausdehnungskoeffizient RT~400°C

4,4 x 10-6

4,8 x 10-6

/°C

Wärmeausdehnungskoeffizient RT~600°C

4,8 x 10-6

4,9 x 10-6

/°C

Wärmeausdehnungskoeffizient RT~800°C

5,1 x 10-6

5,0 x 10-6

/°C

Wärmeleitfähigkeit 25°C

96

92

W/mK

Maximale Anwendungstemperatur (in Luft)

1.000

1.000

°C

Maximale Anwendungstemperatur (in nichtoxidierender Atmosphäre)

1.900

1.900

°C

Temperaturwechselbeständigkeit bei Abschrecken mit Wasser

400

400

°C

MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN

Biegefestigkeit 25°C

273

300

MPa

Druckfestigkeit 25°C

120

100

kg/mm2

Elastizitätsmodul 25°C

1,9 x 104

1,8 x 104

kg/mm2

Poissonzahl 25°C

0,31

0,31

Vickershärte (Hv) 25°C, 300g

390

380

kg/mm2

CHEMISCHE BESTÄNDIGKEIT

Säurebeständigkeit 10% HCI 24 Std., 25°C

0,2

0,2

mg/cm2 Gewichtsverlust

Basenbeständigkeit 10% NaOH 24 Std., 25°C

60

60

mg/cm2 Gewichtsverlust

 

Die aufgeführten Werte wurden an genormten Prüfkörpern ermittelt. Die Bauteil- und Werkstoffeigenschaften können abhängig von der Bauteilgeometrie und der Anwendung von diesen Werten abweichen.